Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Vom Oberalppass über 7 Gipfel zum Lukmanierpass in drei Tagen

Vom Oberalppass über den Älpetligrat zur Maighelshütte, über den Piz Borel zur Cadlimohütte und über den Piz Blas zum Lukmanierpass im Bereich von T3+ bis T5.

Datum/Dauer

Do, 13.07.2023 - Sa, 15.07.2023 (3 Tage)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Senioren Tourengruppe

Eventnummer

2023-11449

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Urnerland, Tessin und Bündnerland

Leistungen/Preis

CHF 210.-- (ÖV und 2x Übernachtung)

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung möglich

Vom 04.01.2023 bis zum 10.07.2023 12:00

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (8/8)

(min. 3 Teilnehmende)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Touren-Typ

Wanderung

Schwierigkeit

T4 - T5 (Alpinwanderung - Anpruchsvolles Alpinwandern)

Voraussetzungen/Anforderungen

Gute Kondition und Ausdauer bis zu 8 Std. Marschzeit, Trittsicherheit, sicheres Gehen im Gelände (viel Blockgestein auch weglos), Schwindelfreiheit

Route/Details

Am 1. Tag fahren wir zum Oberalppass. Von dort über den Pazolastock , Rossbodenstock , Parlet , Piz Tuma und Badus zur Maighelshütte, wo wir übernachten. Mehrheitlich T4, Älpetlilücke bis Parlet T5, kurze Kletterpassagen (I-II), Abstieg Parlet T5. Am 2. Tag steigen wir über den Piz Borel T5- zur Cadlimohütte. Am 3. Tag geht es über den imposanten Gipfel Piz Blas T4+ zum Lukmanierpass.

Profil

1. Tag: Aufst: 1460 Hm/4.5 h, Abst: 1180 Hm/3.5 h
2. Tag: Aufst: 900 Hm/3.5 h, Abst: 700 Hm/2.5 h
3. Tag: Aufst: 700 Hm/3 h, Abst: 1370 Hm/5 h

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

Bahnhof Luzern, Zeit wird noch bestimmt.

Benötigtes Material

Gute Wanderschuhe, dem Wetter angepasste Kleidung, Hüttenschlafsack, Übernachtungsutensilien und Verpflegung für drei Tage