Zurück

Pizzo Grandinagia / Chüebodenhorn (Bedrettotal)

Gipfel über dem Val Cavagnolo. Der W-Gipfel (2700m) ist eine klassische Skitour. Oben angekommen, bietet dieser Gipfel eine herrliche Rundumsicht auf diverse Gipfel sowie auf das Chüebodenhorn. Unser Ziel von morgen.

Das Chüebodenhorn bietet eine prächtige Aussicht, insbesondere ins nahe Berner Oberland. Die anschliessende Abfahrt durchs Gerental nach Oberwald ist nicht weniger eindrücklich.
Organisierende Gruppe

OG Surental Aktive

Datum/Dauer

Sa, 19.03.2022 - So, 20.03.2022

Eventnummer

2022-10300

Veranstaltungsort

Bedrettotal

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

ÖV ca. 60.00 / Übernachtung ca. 75.00

Anmeldung

Online-Anmeldung

onlin

Touren-Typ

Skitour

Voraussetzungen/Anforderungen

Beherrschen der Spitzkehren in steilem Gelände sowie sicheres Abfahren in jedem Gelände und Schneeverhältnissen. Kondition für 1500 hm.

Route/Details

Am Ersten Tag Reisen wir mit ÖV nach All`Acqua, wo wir ein Teil vom Val d`Olgia hochlaufen und dann Richtung Pizzo Grandinagia abzweigen. Auf dem gleichen Weg wieder zurück nach All`Acqua. Da heisst es; Anfellen und dann hoch zur Cabanna Piansecco, wo wir übernachten.
Am zweiten Tag geht es zum Gerenpass hoch und weiter zum Chüebodenhorn. Wo wir den Rundumblick geniessen. Dann zurück zum Gerenpass über den See zu den Nordwest-Hängen und durch`s Gerental nach Oberwald und ab nach Hause.

Schwierigkeit

ZS - ZS

Profil

Aufst: 1500 Hm/5 h, Abst: 1090 Hm/1.5 h

Anreise mit:

ÖV

Benötigtes Material

Komplette Skitourenausrüstung, Steigeisen, evt. Pickel

Zeit und Treffpunkt

Wird ca. 3. Tage der Durchführung bekanntgegeben

Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: