Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Outdoor Bouldertag

Endlich wieder an den Fels! Zum Aufwärmen für die Outdoor-Klettersaison geht es nach der langen Winterpause zum Bouldern ins Tessin nach Chironico. Während in der Zentralschweiz letztes Jahr zu dieser Zeit noch der Schnee liegen blieb und die Skier wieder aus dem Keller geholt werden mussten, herrschen südlich der Alpen beste Bedingungen zum Bouldern. Denn es gilt: der Tessiner Gneis muss kalt sein, für richtig guten Grip.

Datum/Dauer

Sa, 30.04.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Jugend

Eventnummer

2022-10216

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Chironico

Leistungen/Preis

< 22 Jahre: pauschal CHF 10.- für die Anreise
> 22 Jahre: effektive Kosten für die Anreise

Bestätigte Anmeldungen

noch 5 freie Plätze (7/12)

Anmeldung

Online-Anmeldung

online

Touren-Typ

Klettern Fels

Schwierigkeit

3a (Mittlere Schwierigkeiten)

Für Anfänger geeignet

Ideale Tour für Einsteiger

Voraussetzungen/Anforderungen

Spass am Bouldern und Draussen sein :-)

Route/Details

"Gemessen an der Anzahl Probleme ist Chironico wohl das grösste Bouldergebiet der Schweiz. Verteilt auf die Hänge rund um das gleichnamige Dorf, bietet es Probleme in allen Stilen und Schwierigkeitsgraden. Der Führer von 2009 erhielt bereits 1’500 Probleme verteilt auf 27 Sektoren. In der Zwischenzeit sind 10 neue Sektoren und 600 neue Linien entstanden." --> Genug Platz um sich auszutoben

Anreise mit

ÖV

Zeit und Treffpunkt

Ca. 7 Uhr Bahnhof Luzern

Benötigtes Material

Kletterschuhe, Magnesia, dem Wetter angepasste Kleider, Sonnenschutz, Essen, Trinken, Spass am Bouldern

Zurück