Zurück

Läged und Höch Windgällen

Von der Klausenpassstrasse geht es zum Balmer Grätli, dann weiter zur Läged Windgälle und zum Schluss noch auf die Höch Windgälle.
Organisierende Gruppe

OG Surental Aktive

Datum/Dauer

So, 21.08.2022

Eventnummer

2022-10140

Leitung/Betreuung
Leistungen/Preis

übliche Aufteilung der Fahrkosten

Anmeldung möglich

Vom 21.06.2022 bis zum 17.08.2022

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bitte min. drei Tage vor der Tour anmelden.

Touren-Typ

Wanderung

Voraussetzungen/Anforderungen

Trittsicherheit und "sauberes Gehen" im angegebenen Schwierigkeitsbereich

Route/Details

Eine sehr schöne Bergtour und landschaftlich sehr eindrücklich. Eindrucksvoll darum, weil auf abschüssigen Bändern unterhalb der senkrechten Südwand der Schächentaler Wingällen gequert wird. Eine interessante und imposante Perspektive zugleich. Wenn man von unten an die Wände schaut, glaubt man kaum, dass es einen durchgehenden Weg nach oben gibt. Einige Passagen sind mit Ketten gesichert, was aber nicht die geforderte Trittsicherheit mindert.

Schwierigkeit

T5

Profil

Aufst: 1250 Hm/4 h, Abst: 1250 Hm/2.5 h

Anreise mit:

PW

Benötigtes Material

Bergschuhe und Helm


Zurück

Ausrüstungslisten

Hier findest du unsere von den Tourenleitenden empfohlene Liste zur Ausrüstung: