Zurück

Freie Plätze!

Grundausbildung Hochtouren - Firn und Eis

Grundausbildung Hochtouren - Firn und Eis

Dein Traum ist es bei sonnenaufgang über einen Gletscher dem Gipfel entgegen zusteigen.
Lass Deinen Traum wahr werden!
In diesem Grundkurs Firn und Eis im Claridengebiet kannst du alle nötigen Grundkenntnisse für einfache Hochtouren erwerben.

Kurs-Nr.: S.22.HT.6
Kursdaten:

Do, 30.06.2022 - So, 03.07.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursort

Claridengebiet mit Schärhorn und Clariden ab Hüfihütte und Planurahütte

Leistungen/Preis

CHF 760.- Ausbildung in Kleingruppen von 4-6 Personen durch Bergführer IVBV
inkl. Übernachtung und HP exkl. Reisekosten und Bahnticket.



Kursinhalte

Kursablauf
1.Tag
Anreise ins wunderschöne Maderanertal.
Mit dem Alpentaxi fahren wir gemeinsam bis nach Gufern.
Hüttenaufstieg zur gemütlichen und schön gelegenen Hüfihütte.
Nach einer Pause starten wir mit der Ausbildung.

2. Tag
Firn und Eisausbildung auf dem nahen Hüfifirn.

3.- 4 Tag
Ausbildungs- und Anwendungstouren Schärhorn und Clariden.
Am Samstagabend übernachten wir in der Planurahütte.
Heimreise ab Klausenpass.

Kursinhalte
Anseilarten auf dem Gletscher, Sicherungstechnik im steilen Firn und Eis und im einfachen Blockgratgelände, Steigeisentechnik, vom flachen Gletscher bis zum steilen Firn, Selbst- und Kameradenrettung, Kartenkunde, Tourenplanung, Orientierung

Kursziele

Leichte Hochtouren selbständig unternehmen, anspruchsvollere sicher mitgehen.

Voraussetzungen

Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Du bringst aber eine gute Fitness mit.

Benötigtes Material

Du erhältst nach deiner Anmeldung eine detaillierte Materialliste.

Anmeldung

Anmeldung für Nicht-SAC-Mitglieder per Mail an info@bergauf-bergab.ch mit Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer

Sonstiges

Bei grosser Nachfrage besteht die Möglichkeit, dass zwei Ausbildungsgruppen gemacht werden können.
Beachte die AGB des SAC Pilatus Kurs und Tourenreglements.

Zurück