Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Coaching Hochtouren - Seil- und Rettungstechniken

Coaching Hochtouren - Seil- und Rettungstechniken

Auf Hochtouren besteht oftmals die Gefahr von einem Spaltensturz! Weisst du wie du dich bei einem Spaltensturz verhältst? Beherrschst du die Selbst- und Kameradenrettung auf Hochtouren? Möchtest du das richtig lernen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige!

Kursdaten

Sa, 09.07.2022 - So, 10.07.2022

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursnummer

S.22.HT.9

Kursort

Furkapass

Leistungen/Preis

CHF 360.- Ausbildung in Kleingruppen von 4-6 Personen durch Bergführer IVBV, inkl. Übernachtung und HP exkl. Reisekosten und Bahnticket.
Beachte die AGB des SAC Pilatus Kurs und Tourenreglements.

Anmeldung

Online-Anmeldung

Anmeldung für Nicht-SAC-Mitglieder per Mail an info@bergauf-bergab.ch mit Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer

Kursinhalte

Seilschaftsgrössen auf Hochtouren entsprechend dem Gelände, Repetition korrektes Anseilen auf Hochtouren, Verankerungen im Fels, Firn und Eis, Selbstaufstieg, Kameradenrettung

Kursziele

Während diesem Coachingkurs wird die Seilhandhabung, Sicherungstechnik und die Selbst- und Kameradenrettung auf Hochtouren intensiv ausgebildet und geübt. Damit du sicher auf Hochtouren unterwegs bist und im Notfall dich und dein Seilpartner retten kannst.

Voraussetzungen/Anforderungen

Du hast schon einige Hochtouren gemacht und kennst die Grundknoten.

Anreise mit

Keine Angabe

Benötigtes Material

Du erhältst nach deiner Anmeldung eine detaillierte Materialliste.

Sonstiges

Bei grosser Nachfrage besteht die Möglichkeit, dass zwei Ausbildungsgruppen gemacht werden können.

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (6/6)

Zurück