Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Lawinenkunde 3 Theorie und Gelände

Lawinenkunde 3 Theorie und Gelände

Nach einer Schlechtwetterwoche kommt das Wochenende immer näher, es herrscht „erhebliche Lawinengefahr“ und die Wetteraussichten sehen gut aus. Du hast schon einige Skitouren gemacht und das Basiswissen der Lawinenkunde kennst du. Trotzdem fällt es dir immer wieder schwer, den Entscheid stop or go zu fällen.

Kursdaten/Dauer

Sa, 23.01.2021 - So, 24.01.2021 (2 Tage)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursnummer

W.21.LK.4

Veranstaltungsort/Ausgangspunkt

Der Kursort wird der Schneesituation angepasst.

Leistungen/Preis

Mit Bergführer/in

Neuer Kurspreis aufgrund der Corona Massnahmen vom BAG vom 18.12.2020
Gruppengrösse: 4 Teilnehmer plus 1 Bergführer CHF 420.- inkl. ÜN und HP exkl. Reisespesen Besten Dank für Dein Verständnis.

AGB (Auszug Kurs- und Tourenreglement)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Anmeldung für Nicht-SAC-Mitglieder per Mail an info@bergauf-bergab.ch mit Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer

Kursart

Winter: Lawinenkunde

Kursstufe

3

Kursinhalte

Beurteilung der Lawinensituation, richtiges Interpretieren und Erkennen von Gefahrenstellen und Muster im Lawinenlagebericht und im Gelände. Entscheidungsfindung im Einzelhang , Spuranlage im Aufstieg und in der Abfahrt, Alarmzeichen und Limits, Wahrnehmungsfallen, Tourenplanung, Notfallmanagement: Organisation und Rettung bei einem Lawinenunfall mit mehreren Verschütteten.

Kursziele

Dieser Kurs bietet dir die Möglichkeit dein Basiswissen zu festigen und mit neuem Wissen zu ergänzen. Damit du in Zukunft in kritischen Situationen die richtigen Entscheide fällen kannst.

Voraussetzungen/Anforderungen

Fortgeschrittene Erfahrungen im Skitourengehen, Kondition für Aufstiege bis 1400 Hm, sichere Skitechnik, Grundkenntnisse Lawinenkunde, Erfahrung im Kartenlesen

Anreise mit

Keine Angabe

Benötigtes Material

Du erhältst nach deiner Anmeldung eine detaillierte Materialliste.

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (9/8)

(min. 4 Teilnehmende)

Zurück