Zurück

Freie Plätze!

Coaching Hochtouren Update für Könner

Coaching Hochtouren Update für Könner

Du hast schon viele Hochtouren gemacht. Doch ab und zu fühlst du dich mit deiner Sicherungstechnik nicht mehr ganz sicher. Haben sich mit der Zeit Fehler eingeschlichen? Sicher gibt es noch einige Tipps und Tricks, um im Hochtourengelände effizient und sicher unterwegs zu sein.

Kurs-Nr.: S.21.HT.12
Kursdaten:

Fr, 23.07.2021 - So, 25.07.2021

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursort

Der Kursort wird dem Wetter und den Verhältnissen angepasst. Mögliche Ziele: Lauterbrunner Breithorn W-Grat, Galenstock, Blüemlisalpregion, Fletschhorn-Lagginhorn Überschreitung, einsame Touren im Rotondogebiet

Leistungen/Preis

CHF 570.-
Ausbildung in Kleingruppen von 4-5 Personen durch Bergführer IVBV, inkl. Übernachtung und HP exkl. Reisekosten und Bahnticket


Kursinhalte

Erweiterung der Grundkenntnisse Seil- und Sicherungstechniken im alpinen Gelände, Gehen am kurzen Seil, Sicherungstechniken im steilen Firn, Eis und Fels, improvisierte Stand- und Abseilstände, Rettungstechniken

Kursziele

Update für Könner!

Voraussetzungen

Erfahrung auf Hochtouren bis ZS+, Kletterniveau mit Bergschuhen bis zum 4. Grad, Trittsicherheit im alpinen Gelände, Beherrschen der Steigeisentechnik im Eis, Firn und Fels, du kennst die Grundknoten

Benötigtes Material

Du erhältst nach deiner Anmeldung eine detaillierte Materialliste.

Anmeldung

Anmeldung für Nicht-SAC-Mitglieder per Mail an info@bergauf-bergab.ch mit Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer



Zurück