Zurück

Freie Plätze!

Coaching Hochtouren sicher unterwegs

Coaching Hochtouren sicher unterwegs

Um als richtiger Bergsteiger eigenverantwortlich auf Hochtouren unterwegs zu sein, genügt es nicht, nur richtig angeseilt einer Schneespur auf dem Gletscher in Richtung Gipfel zu folgen. Damit Du bei einem Spaltensturz Dir und Deinem Seilpartner helfen kannst, benötigst Du mehr Knowhow.

Kurs-Nr.: S.20.HT.8
Kursdaten:

Sa, 11.07.2020 - So, 12.07.2020

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursort

Der Kursort wird dem Wetter und den Verhältnissen angepasst. Mögliche Kursorte: Rotondogebiet, Jungfrauregion, Cab. Moiry ...

Leistungen/Preis

345.-
Ausbildung in Kleingruppen von 5-6 Personen durch Bergführer IVBV, inkl. Übernachtung und HP exkl. Reisekosten und Bahnticket


Kursinhalte

Seilschaftsgrössen auf Hochtouren entsprechend dem Gelände, Repetition korrektes Anseilen auf Hochtouren, Verankerungen im Fels,Firn und Eis, Selbstaufstieg, Kameradenrettung mit dem Flaschenzug, Coaching während der Anwendungstour.

Kursziele

An diesem Coachingkurs wird die Seilhandhabung, Sicherungstechnik und die Selbst- und Kameradenrettung auf Hochtouren intensiv ausgebildet und geübt. Damit Du sicher auf Hochtouren unterwegs bist und im Notfall Dich und Dein Seilpartner retten kannst.

Voraussetzungen

Du hast schon einige Hochtouren gemacht und kennst die Grundknoten.

Benötigtes Material

Du erhältst nach Deiner Anmeldung eine detaillierte Materialliste.

Anmeldung

Anmeldung für Nicht SAC Mitglieder per Mail an info@bergauf-bergab.ch mit Angabe von Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer



Zurück