Zurück

Anmeldefrist für Event ist abgelaufen!

Hochtouren

Hochtouren

Egal ob du bereits viele grosse Berge bestiegen hast oder ob du im Sommer noch nie kühles Eis unter den Füssen spürtest, du wirst in diesen zwei Tagen viel Neues kennen und auch lernen. Der Kurs findet in der Umgebung der Bächlitalhütte statt. Am Samstag werden wir gemeinsam anreisen. Danach steht der Aufstieg zur Hütte und Ausbildung an. Am Abend planen wir die Anwendungstour von Sonntag. Je nach Erfahrung und Interesse der Teilnehmer/innen werden wir das Programm flexibel anpassen.

Kursdaten

Sa, 22.06.2019 - So, 23.06.2019

Organisierende Gruppe

Stammsektion Jugend

Kursnummer

S.19.HT.5

Kursort

Bächlitalhütte

Leistungen/Preis

JO-Mitglieder bis 22 Jahre und JO-Leiter/in CHF 80-, SAC-Mitglieder über 22 Jahre CHF 250.-, Nicht SAC-Mitglieder CHF 300.-

Im Preis inbegriffen sind: Übernachtung mit Halbpension, Ausbildung durch J+S Leiter/innen und Bergführer/in (die Reisekosten sind nicht inbegriffen, Fahrkostenbeteiligung)

Anmeldung

Online-Anmeldung

Bis am 07. Juni 2019 an Oliver Kallenbach (oliver.kallenbach@outlook.com ) mit folgenden Angaben:

Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Notfallnummer, Emailadresse, SAC-Nummer, Hochtourenerfahrung, Vegetarisch, Allergien

Ich brauche folgendes Material von der JO:

Ich kann zusätzliches Material mitbringen:

Weitere Interessen, Fragen, Informationen und Anregungen:

Kursinhalte

Grundlegende Hochtourenkenntnisse, Knoten, Seilverkürzung, Seilschaften, Spaltenrettung, Tourenplanung

Kursziele

Neues lernen oder Fortschritte machen

Voraussetzungen/Anforderungen

keine

Anreise mit

Keine Angabe

Zeit und Treffpunkt

Wird mit den Detailinformationen bekanntgegeben. Früh beim Inseli (Carparkplatz) in Luzern.

Benötigtes Material

Hochtourenausrüstung:
Gstältli*, Helm*, 3 Schraubkarabiner*, Steigeisen*, Pickel*, Sicherungs-/Abseilgerät*, Prusik*, Selbstsicherungsschlinge*, 3 Expressschlingen
falls vorhanden: Eisschrauben, Bandschlingen, Ropeman, Microtraxion, Friends, Keile, Seil, längere Reepschnur (4-5m)

Persönliches Material:
gute und eingelaufene Bergschuhe (von Vorteil bedingt steigeisenfest oder steigeisenfest), Sonnencreme, -Brille, Regenjacke, warme Kleider (Jacke (Fleece), Tourenhosen (keine Jeans), Kappe und Handschuhe/Stirnband, SAC-Ausweis, Hüttenschlafsack, Stirnlampe, Toilettenartikel, pers. Medikamente, Oropax, Taschengeld für Extras in der Hütte, ev. Fotoapparat, ev. Gamaschen

*kann bei der JO gratis ausgeliehen werden. Nichtmitglieder zahlen einen kleinen Unkostenbeitrag.

Anmeldung möglich

Vom 22.03.2019 bis zum 22.03.2019 22:22

Bestätigte Anmeldungen

ausgebucht (16/16)

Zurück