Zurück

Freie Plätze

Einseillängenrouten

Einseillängenrouten

Der Kurs richtet sich an alle, die ihre ersten Erfahrungen im Fels machen möchten. Du lernst die Unterschiede zwischen Halle und Fels kennen und die Sicherungstechnik für den Klettergarten. Das Klettergebiet „Rivella" am Lopper bietet uns eine ideale Möglichkeit für das Erlernen dieser Grundlagen.

Kurs-Nr.: S.19.KT.1
Kursdaten:

Sa, 13.04.2019

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursort

Rivella, Lopper

Leistungen/Preis

60 CHF, 1 Ausbildungstag durch Tourenleiter SAC, exkl. Fahrspesen.


Kursinhalte

Festigen der Sicherungstechnik am Fels im Toprope, Klettern und Sichern im Vorstieg mit Fädeln am Umlenker, Beurteilen der Absicherung.

Kursziele

Selbständiges Klettern im Klettergarten

Voraussetzungen

Klettererfahrung im Top-Rope und im Vorstieg in der Halle (mindestens 5a). Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Sicherungsgerät. Diese Voraussetzungen entsprechen dem Besuch des Grundkurses 2 im Bereich Hallenklettern.

Benötigtes Material

Detaillierte Materialliste folgt nach der Anmeldung.

Kursleitung
Anmeldung möglich

Vom 01.02.2019 22:22 bis zum 06.04.2019 22:22

Anmeldung

Bis eine Woche vor dem Kurs online oder per Mail mit: Name, Adresse, Jahrgang und Mitglied-Nummer an Kirsten Görner. E-Mail: kirsten.goerner@gmx.ch
Für versäumte Kurse oder kurzfristige Abmeldungen wird der volle Kursbeitrag verrechnet.

Zeit und Treffpunkt

Wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.


Zurück