Zurück

Alpines Klettern, Clean Climbing Niveau 5a-5c

Alpines Klettern, Clean Climbing Niveau 5a-5c

Du hast bereits Erfahrung auf Mehrseillängenrouten sammeln können und möchtest dich nun an alpinere Projekte wagen. In diesem Kurs lernst du den professionellen Einsatz von Keilen und Klemmgeräten in Routen, welche auch ab und zu mit Bohrhaken
versehen sind. Der Granit am Salbitschijen mit seinen Piazschuppen und Rissen, eignet sich bestens für den Einstieg.

Kurs-Nr.:S.19.AK.2
Kursdaten:

Sa, 31.08.2019 - So, 01.09.2019 (2 Tage)

Organisierende Gruppe

Stammsektion Aktive

Kursort

Salbitschijen, Göscheneralptal

Leistungen/Preis

340.- CHF, 2 Ausbildungstage in Kleingruppen von 3-5 Personen durch dipl. Bergführer IVBV, Übernachtung und HP in der SAC-Hütte, exkl.
Anreise.


Kursinhalte

Sicheres Anbringen von Keilen und Klemmgeräten als Zwischensicherung und deren Einsatz beim Bau von Standplätzen. Technische und taktische Überlegungen zur Routenfindung und Planung.

Kursziele

In diesem Kurs erwirbst du das nötige Wissen, um mobile Sicherungsgeräte als Zwischensicherung einsetzen zu können.

Voraussetzungen

Erfahrung im Klettern von Mehrseillängenrouten. Kletterniveau von minimum 5b im Vorstieg. Als ideale Vorbereitung dient dir eine der Kurse "Sportklettern - Mehrseillängen".

Benötigtes Material

Die Ausrüstungsliste erhältst du mit den Detailinfos nach erfolgter Anmeldung.

Anmeldung

Online über Anmeldeformular oder E-Mail: angela.weibel@gmx.net

Zeit und Treffpunkt

6:53 Uhr beim Bahnhof SBB in Göschenen.



Zurück